Electrify-BW – Der Podcast #9: Israel, Feinstaub und ein Plan B

Jana montiert die neue Hinterradbremse an ihrem Elektrocamper.
Jana montiert die neue Hinterradbremse an ihrem Elektrocamper.

Jana hat in Israel Elektroautos gezählt, in Stuttgart herrscht weiter dicke Luft und Electrify-BW gibt es jetzt zum anziehen.

 

Elon Musk haut auf einem Flug nach Cape Canaveral wie nebenbei neue Infos zum Model 3 raus. Jérôme und Jana werfen einen Blick auf Elons Tweets und versuchen sie einzuordnen.

Nach der Better-Place-Pleite hat sich Israel offensichtlich zum elektromobilen Entwicklungsland zurückentwickelt. Jana war vier Tage auf Dienstreise im Land unterwegs. Trotz Adleraugen hat sie nur ein einziges Elektroauto entdeckt. Offizielle Zahlen ließen sich auch bei längerer Recherche nicht finden.

In Stuttgart ist der Feinstaubalarm und die Belastung mit Stickoxiden immer noch ein Thema. So nehmen sich Jérôme und Jana auch nochmal dem Thema an.

Gute und schlechte Nachrichten gibt es von Janas Elektrocamper. Die gute Nachricht ist, dass die Restauration gut voran kommt und der Bus bald in neuem Glanz erstrahlt. Leider ist das Crowdfunding gescheitert und nun muss ein Plan B her.

Die iMobility wirft ihre Schatten voraus und Electrify-BW plant im Hintergrund bereits auf Hochtouren an dem 360 Quadratmeter großem Stand. Passend zur Messe haben wir unsere Kleiderkollektion neu aufgelegt. Wer noch bis Freitag den 7. April bestellt bekommt die Sachen noch pünktlich zur iMobility.

Den Podcast abonnieren: iTunes, TuneIn, Podigee

(3) Kommentare

  1. Hallo Jana, eine kurze Ergänzung zu der Geschichte mit der Taxi Schlange am Flughafen. Es ist natürlich fair das erste wartende Taxi zu nehmen da dieses im Regel Fall am längsten wartet, aber der Kunde hat das Recht auf freie Taxi Wahl. Das wird dann besonders relevant, wenn endlich mehr Elektrotaxen verfügbar sind äund der Kunde damit ein Zeichen setzen kann, indem Elektrotaxen mehr Fahrten abbekommen als Diesel Taxen.

  2. Man ist eigentlich nie dazu verpflichtet in das erste Taxi in der Schlange einzusteigen. Es gibt viele Gründe ein anderes zu wählen: Das Fahrzeug kann schmutzig oder zu klein sein, der Fahrer könnte einem nicht passen, etc.

  3. Hallo,
    erstmal wollte ich schreiben das mir euer Podcast sehr gut gefällt.
    Ein kleine Anmerkung habe ich zum NOx und Feinstaub. Man kann nicht sagen das NOx nichts mit Feinstaub zu tun hat, da sich Feinstaub aus NOx bilden kann.

Schreibe einen Kommentar