Jetzt Vereinsmitglied werden

Gemeinsam erreicht man mehr. Daher ist Electrify-BW jetzt ein eingetragener gemeinnütziger Verein.

Um unseren Anliegen in der Öffentlichkeit mehr Gewicht zu verleihen, Elektrofahrer besser zu vernetzen und mehr Veranstaltungen durchführen zu können, haben wir den Verein Electrify-BW gegründet.

Der Verein verfolgt insbesondere die folgenden Ziele:

  • Förderung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Mobilität.
  • Aufklärung, Information und Bildung zum Thema nachhaltige Mobilität.
  • Förderung von barrierefreier Ladeinfrastruktur, Energiemanagement, Homogenisierung der Ladestandards und Abrechnungssysteme.
  • Förderung von emissionsfreier Mobilität und Energieverteilinfrastruktur.
  • Förderung der Energiewende auch über das Thema Mobilität hinaus.
  • Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr.
  • Förderung und Erhalt historischer Elektrofahrzeuge.
  • Erfahrungsaustausch über die Umrüstung von Fahrzeugen auf emissionsfreie Antriebe.
  • Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen und Publikationen.
  • Fortbildung, Schulungen und Beratungen im Sinne des Vereinszweckes.
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, insbesondere gesellschaftlich, wirtschaftlich, sozial oder ökologisch orientierten Vereinigungen.

Die komplette Satzung können Sie hier lesen (PDF).

Electrify-BW e.V. ist offen für alle interessierten Menschen. Mit Ihrer Mitgliedschaft können Sie unsere Arbeit fördern, aber auch aktiv im Verein mitarbeiten. Eine Mitgliedschaft ist keine Voraussetzung zur Teilnahme an unseren regulären Veranstaltungen. Zum Mitgliedsantrag (PDF), Beitragsordnung (PDF)

Der Vorstand des Vereins setzt sich derzeit wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Daniel Betsch
  • 2. Vorsitzende: Jana Höffner
  • Vorstand für Finanzen: Egmont Graf
  • Beisitzer:  Andreas Hohn, Bianca Hohn, Christian Frey, Jens Kupper, Ulrich Schmidt

Wenn Sie unsere gemeinnützige Arbeit unterstützen wollen, freuen wir uns über Spenden.

Spendenkonto

Electrify-BW e.V.
IBAN: DE70 4306 0967 7037 2512 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank

Aus Electrify BW wird Electrify BW e.V.
Aus Electrify BW wird Electrify BW e.V.

13. März 2015

„Stuttgart eMobil“ vor dem Neuen Schloss in Stuttgart

26. April 2016

Electrify-BW e.V. ändert Satzung

14. Juni 2016

Menschenmenge auf dem 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgar. (Bild: flickr.com/Landeshauptstadt Stuttgart, CC BY-NC)
Gute Resonanz für Resolution auf Kirchentag

5. Juni 2015

(8) Kommentare

  1. Liebe Freunde derElectrify Bw,
    ich durfte schon bei einigen Treminen dabei sein. Die Vortrage waren sehr gut ausgesucht und dargestellt. Was mich am meisten beeindruckt hat ist das geballte Wissen über Elektromobilität, welches die Mitglieder auszeichnet..
    Ich kann den Verein für die vielen Fachleute nur gratulieren.
    Bis zum nächsten Mal
    Dieter Kessler

    1. Hallo Dieter,
      vielen Dank für deine lobende Worte. Wir geben uns Mühe, auch heuer wieder hochwertige Vorträge anzubieten.

  2. Hallo,
    ich versuche vergeblich auf unserer Hp eine Mailadresse zu finden, mit der ich Fragen zur Vereinsmitgliedschaft los werden kann.
    Gibt es keine, oder finde ich keine.
    Ich wollte fragen, wann mein Monatsbeitrag abgebucht wird?? Oder habe ich was übersehen?
    Gruß
    Dieter Kessler

    1. Hallo Dieter,

      deine Email-Adresse funktioniert leider nicht. Daher hier die Antwort. Du kannst uns unter dem Menüpunkt „Kontakt“ direkt kontaktieren. Wir ergänzen aber auch nochmal eine Email-Adresse dort. Der Jahresbeitrag wird in den nächsten Wochen abgebucht. Wir bauen gerade unsere Buchhaltung auf, daher gab es leider ein paar Verzögerungen.

      Beste Grüße

      Jana

    1. Hallo Tobo,

      wir sind zwar gerade in der Sommerpause, aber komme doch einfach nach der Sommerpause zu einer unserer Veranstaltungen in der Mäulesmühle. Wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Schreibe einen Kommentar